Kein Schildbürger-Streich für Weilheim

Weilheimer Bürger, Freie Wähler und Grüne sammeln Unterschriften für das Bürgerbegehren zur Erhaltung der Weilheimer Traditionsgaststätte “Schildbürger”, deren Räume wegen Sanierungsarbeiten des Rathauses zukünftig als Ausweichstandort für Büros genutzt werden sollen.

Wir wollen damit einen weiteren Schritt zur Verödung der Weilheimer Innenstadt verhindern.Außerdem haben wir als Weilheimer Bürger ein Recht darauf mit zu entscheiden, wofür unsere Steuergelder verwendet werden (fast 500.000 € würde der Umbau des Schildbürgers in Büroräume kosten). Dabei ist bekannt, dass es durchaus Alternativen gibt.

Im Stadtrat ist die Schließung trotz Gegenstimmen von FREIEN WÄHLERN und GRÜNEN bereits beschlossen. Jetzt können die Bürger nur noch mit dem Instrument des Bürgerbegehrens diesem “Schildbürgerstreich” ein Ende setzen.

Unterschriften-Listen liegen in verschiedenen Weilheimer Geschäften aus.

Nach oben